• DLH Kreisverband Bergstra

Dagmar Kötter als langjährige Vorsitzende des Philologenverbands im Kreis Bergstraße verabschiedet

Updated: Apr 14, 2019



In der Kreisversammlung der im Hessischen Philologenverband (HPhV) organisierten Vertreter der Gymnasien und Gesamtschulen des Kreises

Bergstraße am 4.3.2015 in Lorsch wurde die langjährige Vorsitzende Oberstudienrätin Dagmar Kötter vom Überwald-Gymnasium in Wald-Michelbach aus ihrem Amt verabschiedet.

Die Kreisvorsitzende, die dieses Amt seit 2003 innehatte, kandidierte nicht mehr für eine neue Amtsperiode, da sie mit Ablauf dieses Schuljahres in den Ruhestand eintritt.

Anlässlich der Verabschiedung würdigte der Kreisvorstand ihr vielfältiges Engagement für die Lehrerschaft und die Ziele des Philologenverbandes, die gymnasiale Bildung und den Erhalt und die Weiterentwicklung des Gymnasiums.

Dagmar Kötter trat bereits mit Beginn ihres Referendariats am 1.4.1980 in den Philologenverband Baden-Württemberg, die Gewerkschaft der Gymnasiallehrerinnen und Gymnasiallehrer, ein. Als Vertreterin der Referendare wurde sie für den Philologenverband in den Seminarrat des Studienseminars Heidelberg gewählt. Zum 1.8.1982 wechselte sie als Studienrätin an das Starkenburg-Gymnasium in Heppenheim und wurde zeitgleich Mitglied im Hessischen Philologenverband.


In einer längeren Elternzeit widmete sie sich der Familie und der Erziehung ihrer drei Kinder. In dieser Zeit zog die Familie vom Ried in den Odenwald. 1995 nahm sie am Überwald-Gymnasium den Schuldienst wieder auf. Hier war sie langjährige Vertrauensfrau des Philologenverbandes.

Zur Vorsitzenden des Philologenverbandes im Kreis Bergstraße wurde sie erstmals im Dezember 2003 gewählt. Zweimal wurde sie in diesem Amt durch erneute Wahlen bestätigt. Als Kreisvorsitzende betreute sie die Schulgruppen des Verbandes im Kreis und vertrat den Kreisverband gegenüber der Öffentlichkeit, gegenüber Parteien und Institutionen sowie in der Presse. Im Vorstand des HPhV-Bezirks Darmstadt arbeitete sie als Beisitzerin, als Protokollantin und ab 2003 als Kreisvorsitzende Bergstraße mit. Hier wirkte sie bei der Vorbereitung öffentlicher Veranstaltungen sowie bei Fortbildungen mit.


Seit 2004 ist Dagmar Kötter Mitglied, seit 2012 Stellvertretende Vorsitzende im Gesamtpersonalrat der Lehrerinnen und Lehrer beim Staatlichen Schulamt für den Kreis Bergstraße und Odenwaldkreis in Heppenheim. Der Gesamtpersonalrat vertritt die Interessen der Lehrkräfte im gesamten Schulamtsbezirk gegenüber der Behörde Schulamt.


Der Vorstand und die Mitglieder bedankten sich bei der scheidenden Vorsitzenden

für ihren vielfältigen Einsatz in Fragen der Schul- und Bildungspolitik sowie für die Lehrkräfte und die Schulen vor Ort.


Dagmar Kötter bleibt weiterhin Vorsitzende des DLH-Kreisverbandes Bergstraße-Odenwaldkreis und Mitglied der Schulkommission des Kreises Bergstraße.


Recent Posts

See All

© 2018 by DLH Kreisverband Bergstraße-Odenwaldkreis

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now